Afrikanische Inder

Nicht dass ich nun plötzlich unter die Autofreaks gegangen wäre, nein… aber Renault wirbt mit einer an sich recht lustigen Kampagne für ein neues Modell:

Renault-Werbung (Quelle: Tagi-Magi, September 2005)

Auch die Elefanten im Hintergrund dürften Freude am “Scenic Fairway” gehabt haben und sind mit ihm von Afrika nach Indien gereist:

Afrikanische Elefanten in Indien: Weit gereist! (Klick)

Gemäss Biologin Franca sind diese Tierchen nämlich auf gar keinen Fall indische Elefanten, sondern afrikanische (wie auch hier zu sehen ist) – soviel zum biologischen Grundwissen von Werbefritzen. Vielleicht fragen wir mal den Mister Rintsingh, der im Inserat die Hauptrolle spielt, ob er weiss, wie sich die Dickhäuter in diesen Wagen gequetscht haben: Tel. 0091 14 141 64 92, wenn ichs richtig gelesen habe – wer ruft an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.