Sommerwald

Der Winterwald eine Gehminute vom Haus war die perfekte Begrüssung im neuen Quartier. Begeistert stellen wir fest: Auch der Sommerwald ist zwar ein gefährlicher…

Steinhölzliwald, 9. Mai 2011

… aber nicht minder schöner Ort. Steinhölzli forever!

Steinhölzliwald, 9. Mai 2011

Steinhölzliwald, 9. Mai 2011

Und zum ersten Ausflug mit dem brandneuen Stromvelo (Testbericht dazu demnächst) gings endlich unbeschwert und schweissfrei noch etwas den Hügel hoch gen Blinzern.

Spiegel / Blinzern, 9. Mai 2011

Spiegel / Blinzern, 9. Mai 2011

Fünf Minuten in die Innenstadt, fünf Minuten aufs Land. Ein Mai-Montag mit 25 Grad Luft und 17.43 Grad Aare. Ein Traum. Weiche, o Kaltfront!

6 Kommentare

  1. “Weiche, o Kaltfront!”

    Herbei, o Regen!
    Natur und Hausfrau Hanna danken 🙂
    Trotzdem.
    Die Bilder sind ein Traum!

    Herzlich und geniess den heutigen Sonnentag noch
    Hausfrau Hanna

  2. Ou ja, der Steinhölzliwald 🙂 klein und voller Leben 🙂 am schönsten ist’s bei den Beachvolleyballern und bei den Rössli. Und eine Fotofahrt über die Blinzernstr. war schon immer fägi!

    Auf Regen freue ich mich auch sehr.

  3. Seien wir ehrlich: Das “Stromvelo” genannte Gefährt ist eigentlich ein Töffli. Schliesslich ist zum Lenken laut der Website eine “Mofaprüfbescheinigung erforderlich”. Also: Töfflibueb!

  4. Ok, sage ja nichts mehr — und kümmere mich zuerst um den eigenen Strommix. Ich müsste derzeit noch schreiben: Berner Wasserkraft mit einem bisschen Solar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.