4 Kommentare

  1. Huii, das heisst, dass ich jetzt meine Sachen packen muss!? Habe immer überall erzählt, ich ziehe erst von Wimmis weg wenn der Niesen ein Vulkan wird! *grins*

    Bin schon noch froh, dass keine Magma gesichtet wurde. Also darf ich noch einwenig bleiben, oder?

    Grüessli us "Chropfwil"

    Stef

  2. Ja, die Magma war im Juli da, die ist inzwischen denk erkaltet… aber… "Chropfwil"? Wieso denn das? Habt ihr ein Jod-Problem im Trinkwasser? 🙂

  3. Ich bin am Thunersee aufgewachsen der Niesen ist ein Lieblings Berg von mir und ich finde ihn sehr intressant, ich habe viel über ihn gelesen.Er sieht aus wie ein Vulkan ich kenne viele Leute wo gehaupten das er wirklich mal ein richtiger Vulkan gewesen sei vor Jahrmillionen, könnte ich mir sehr gut vorstellen.Das dies der Fall ist weil wir hatten ja in der Schweiz Vulkan Berge nur weiss das nicht jeder es ist auch wissenschaftlich nachweis bar, der Niesen hat neben dem Gipfel so etwas wie ein Krater und auch die Heillquelle mit dem Schweffelwasser ist kein Zufahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.