2 Kommentare

  1. au au: und, auch “Bund” gelesen heute? Da warnen sie doch intensiv vor zu langem Schwimmen in der von der Bise zu kühlen Aare. Opfer gabs ja bisher genug.

  2. Ja klar… weiss schon… aber ich war ja auch nicht allein – jedenfalls die Hälfte des Weges nicht. Und nach 13 Jahren Aare kenn ich immerhin langsam die heiklen Stellen. Zudem war mein Wickelfisch angeschnallt (jaaa ich weiss, es ist KEINE Schwimmhilfe). Im "Bund"-Text interessant find ich die Aussage bezüglich "Schneeschmelze hat keinen Einfluss auf die Aaretemperatur" – ist ja an sich logisch, aber trotzdem fällt man selbst auch manchmal rein in Diskussionen und nickt brav…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.