Wieder mal SoFi-Fieber

Am 29. März fand eine partielle Sonnenfinsternis statt – mit der entsprechenden augenschonenden Ausrüstung lohnte sich ein Blick in den Himmel. So sah es um 11.55 aus der Berner Altstadt aus:

Sonnenfinsternis in Bern, 29.3.2006, Stand 11.55 Uhr

Anno 1999 reiste ich mit Horden von SoFi-Touristen ins Elsass – und genau zur Totalität brachen die Wolken auf… auch 2006 hatten wir Glück – genau zum Zeitpunkt der grössten Bedeckung um 12.36 Uhr gabs eine Wolkenlücke:

Sonnenfinsternis in Bern, 29.3.2006, Stand 12.36 Uhr

Die Fotos wurden an der Berner Postgasse durch zwei unbelichtete, aber entwickelte Negativstreifen gemacht, die notdürftig vors Objektiv gehalten wurden.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.