Vor 20 Jahren: Ferien auf Ibiza

Es war der Sommer von Steve Winwood, von Cheap Trick, von Toto, von Ziggy Marley… ich war 16, frisch verliebt und machte Ferien in Ibiza.

Das passt jetzt so gar nicht zum Blöker, hm. Stimmt eigentlich. Aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, und der Gaul erwies sich in diesem Fall als Hengst. Die Grossfamilie von Kumpel Tanner beschloss, noch grösser zu werden und mich 14 Tage lang in ein Haus mit Pool abseits des Inselrummels mitzunehmen.

Ja, wir waren schlank und rank… und groovten am Pool regelmässig zu “The Twist” von Chubby Checker & The Fat Boys (was wir heute ja auch sind, räusper):

Ibiza 1988: Tanner & Andi twisten mit 16 zu Chubby Checker & The Fat Boys

Dazu gabs himmlische Sonnenuntergänge auf dem Dach, Spaziergänge an den nahen Strand, wacklige Fahrten im überfüllten R4 rund um die Insel, im Mondlicht Briefe an die Holdeste schreiben, wunderbare Paellas essen, Bravo lesen, spanische Lokalradios hören – zwei Wochen im Paradies!

Für Radio Raurach machte ich zudem nach den Ferien einen Bericht, der tönte, wie wenn ich richtig etwas von der Sache verstehen würde…

(Lieber in eigenem Player hören – MP3, 4 MB)

Der Song nach dem Beitrag war übrigens der heimliche Sommerhit von meinem Live-Radiomach-Lehrmeister Dani Fornaro und mir – Dave Dobbyns Neuseeland-Chart-Topper “Slice of Heaven” machten wir im Sommer 1988 zu einem kleinen Baselbieter Hit.

Aber zurück auf die Insel… diese frisch gescannten Fotos von Anfang August 1988 machen Lust auf eine Woche ausspannen im Süden, mal nicht auf Mails reagieren, das Handy im Flugmodus nur als Kamera benützen – wer weiss, vielleicht werden diese Träume wahr. Mehr dazu ab Donnerstag in JacoBlök.

Traumferien in der Ibiza-Pampa draussen: Sommer 1988 auf den Balearen

Nebenbei erwähnt – diese kultigen 80er-Design-Frotteetücher sind heute noch im Einsatz, eins von denen hatte ich soeben beim abendlichen Aareschwumm dabei.

Nachtrag Oktober 2008: Soeben entdeckt… da waren doch im Archiv tatsächlich noch die Boardingpässe, Baggage Claims und der Geldwechsel-Beleg für die Peseten vom 21. Juli 1988 erhalten – und die wollen wir den Nostalgiefreunden natürlich nicht vorenthalten!

Pesetas Wechseln bei der BLKB in Sissach, 21. Juli 1988

Baggage Claim, ZRH-IBZ mit AAN 405, 23. Juli 1988

Boarding Pass, ZRH-IBZ mit AAN 405, 23. Juli 1988

Boarding Pass, IBZ-ZRH mit AAN 404, August 1988

Auch eine Postkarte, gestempelt am 8.8.88, ist noch im Archiv – die Anreden für die Freundin waren damals noch… naja… etwas anders als heute:

Postkarte aus Ibiza, gestempelt 8.8.88

Und ebenfalls recherchiert – die “Casa Marilyn” wird heute noch vermietet!

Ein Kommentar

  1. Nachtrag für RSS-AbonnentInnen: Da waren doch im Archiv tatsächlich noch die Boardingpässe, Baggage Claims und der Geldwechsel-Beleg für die Peseten vom 21. Juli 1988 erhalten – und die wollen wir den Nostalgiefreunden natürlich nicht vorenthalten! Sie wurden am Ende des Hauptartikels ergänzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.