Von THF zum Tempelhof-Park

Hier muss niemand mehr mit dem Tower auf 70.15 MHz Kontakt aufnehmen, hier gibts keine Landefreigaben mehr für Runway 09 left, hier gibts allenfalls noch sporadische Zusammenstösse von Drachengleitern und Rollschuhfahrerinnen. Ein Rosinenbomber steht am Rande des zuwachsenden Flugfeldes und erinnert an die legendären alten Tage.

So eine riesige Rasen- und Pistenfläche wie in Tempelhof befreit den Geist, auch wenn der Ostwind die offiziellen Berliner plus vier Grad wie minus vier Grad sich anfühlen liess.

Ehemaliger Flughafen Tempelhof, 11.11.11

Ehemaliger Flughafen Tempelhof, 11.11.11

Ehemaliger Flughafen Tempelhof, 11.11.11

Ehemaliger Flughafen Tempelhof, 11.11.11

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.