Von den Kühen zu den Bären

Das ist sozusagen ein unreiner Moblog. Einer vom Laptop aus, nicht vom Handy. Oder auch nur so halb: Denn das Signal geht ja doch übers Handy (genau, das schöne neue). Ein Beitrag aus dem IC Luzern-Bern, geschrieben einzig und alleine, um die mobile Datenkommunikation voll auszunutzen. Vor 5 Stunden noch…

Piz Badus, Kühe - von der Alp Tgom aus gesehen (17. Juli 2006)

… sass ich auf der Alp Tgom (wo neu die gute alte Seilbahn der Kraftwerke Vorderrhein, die ich schon als Dreijähriger bewunderte, auch Touristen hinauf fährt, gar kein so schlechter Ersatz für die Sesselbahn Cungieri, wie sich nun herausstellt) und blickte durch die Kühe auf meinen liebsten Piz Badus – und grad vorhin bot sich am Sempachersee diese Szenerie:

Abend am Sempachersee aus dem IC Luzern-Bern, 17. Juli 2006

Und bald heissts “wir treffen in Bern ein”, wo ja vielleicht sogar noch ein Aarenachtschwumm drinliegt. So muss Sommer sein. Genau so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.