Video: Holland erobert Bern

Die beiden EM-Spiele vom Freitag waren wohl die besten bisher – und die BewohnerInnen der niederländischen Exklave namens Bern feiern derzeit ausgelassen den 4:1-Sieg gegen Frankreich in der Altstadt.

Hier ein Video vom Freitagnachmittag und -abend mit Bildern vom Zytglogge, vom Kornhausplatz, aus dem Schlachthaus (das für Euro08-Übertragungen wärmstens empfohlen sei – heute war die Lokalität natürlich fest in holländischer Hand) sowie von den ersten nächtlichen Feiern in der Altstadt.

Eine Menge Fotos vom orangefarbenen Berner Ausnahmezustand gibts hier.

Eine qualitativ bessere Fassung dieses Videos gibts hier.

Ein denkwürdiger Abend in Bern: Holland-Frankreich 4:1 - die Orangen feiern im Schlachthaus (Klicken für mehr Fotos)

Feiern am Theaterplatz (Klicken für mehr Fotos)

6 Kommentare

  1. Meine Güte, meine armen Gehörgänge. E huere Mais ums Bundeshuus! Unser ehrenwerter und hochgeschätzter Herzog von Zähringen würde sich wohl im Grab umdrehen (ohne eigenes Zutun, nur durch die Schallwellen) ob dem Krach.

    Ok, auch die Spassbremse an den Tasten sieht ein, dass dies nur eine zeitlich äusserst begrenzte Erscheinung ist. Also liebe Fussballfans, gebt alles, lasst Bern erbeben von Euren Fan-Gesängen. Ich werde die Ruhe nach dem Sturm umsomehr geniessen… 😉

  2. Ach ja, dass es die Holländer sind, macht die Sache wenigstens erträglich! So gesehen hei mer Glöggli gha 😀 Hup Holland Hup!

  3. hallo nachbar
    sehr schöne bilder, kompliment
    leider konnte ich das orange meer nicht festhalten, dafür habe ich deine seite im netz gefunden ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.