Leben am Fluss

Hamburg ist cool. Klar. Aber das ist Berner Lebensqualität: Bis neun Kurs geben, heimradeln, Badehose an, zum Fluss spazieren, reinhüpfen…

Nadeggbrücke mit Publikum

… den erstaunt winkenden Japanern auf der Nydeggbrücke eine kleine Einlage bieten, den essenden Damen und Herren auf der Pascal’s-Terrasse einen Guten wünschen, gegen viertel vor zehn aussteigen…

... im Altenberg wieder raus

… und bei Annina und Flo noch schnell ein Glas Rotwein trinken auf dem Heimweg und über das Leben in Hamburg sinnieren, auch wenns daheim halt langweiligerweise wieder mal am schönsten ist: Berner Lebensqualität dank dem Fluss und dem Sommer 2005, der doch noch kam.

Ein Kommentar

  1. Nur Geduld, nur Geduld. Der Sommer hat ja erst am 21.6. begonnen (Kalendarischer Sommeranfang)… da kannst du ihm ruhig etwas Zeit lassen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.