Januar vor 16 Jahren: Bill Clintons Amtseid

Manchmal legt man Blogeinträge auf Vorrat an, um sie aufzuschalten, wenn eine runde Zahl oder ein ähnliches Ereignis stattfindet wie vor X Jahren. Manchmal geraten solche Einträge dann auch in Vergessenheit.

An sich hätte dieser Beitrag Mitte Januar erscheinen sollen – bei Barack Obamas Amtseinführung. Dummerweise kommt er erst jetzt.

Aber die Randnotizen sind auch heute noch interessant: Auch damals ging eine “Ära Bush” zu Ende, diejenige von Papa George. Bei Bill Clintons grossem Fest im Januar 1993 war Michael Jackson noch in der Lage zu singen. Den Namen “Monica Lewinsky” kannte noch niemand, “First Büsi” Socks lebte noch, Hillary hätte ob dem Gedanken wohl herzlich gelacht, dass sie mal US-Aussenministerin würde, und Chelsea war ein 12-jähriges Schulmädchen.

Und die “Bündner Zeitung”, aus der dieser Artikel stammt, gabs damals auch noch.

Bill Clinton ist neuer US-Präsident (Januar 1993)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.