Guten Flug mit Käse und Kartoffeln

Da hoffen wir doch, dass die Tartiflette ihre volle Wirkung entfaltet und der Kahn heil wieder runter kommt.

In Tartiflette we trust (Nice, 19. Februar 2010)

Übrigens: Hier ist die Auflösung dieses schrägen Slogans.

Derweil hindern einen zurück in Bern die selbsternannten Narren wieder am Schlafen (ich schreibe diese Zeilen morgens um zwei) – kann jemand dieses verdammte Guggennscheissbummbumm abschalten bitte? Genau: Schafft die Fasnacht ab. Hatten wir doch schon mal. Blöde irre Deppen.

Ein Kommentar

  1. hoi “leidensgenosse”

    sogar im kleinen Frenkendorf meinten ein paar besoffene deppen heute um 4uhr früh sie müssten trötend ihren eigenen morgenstreich feiern *grmpf*
    .. gepaart mit arbeiten in Basel ist’s einfach der horror

    ach wären doch die “schlimmsten drei tage” schon wieder vorbei.

    gruss
    sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.