Die Propheten vom Bund

Wie kann man denn anno 2002 rückblickend die Wahlen von 2003 analysieren?

Der Bund von 2007, angeschrieben mit 2002 (4. Oktober 2007)

Leider hat der “Bund” aber keine Zeitmaschine erfunden. Wir lernen: Offenbar wird in Redaktionssystemen das Datum auf jeder Seite nicht automatisch eingefügt. Und manuell heisst halt immer auch fehlerbehaftet. (Seite 2 im “Bund” vom 4. Oktober 2007)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.