An der Dordogne – no cut flower!

Erinnert fast ein wenig an die Ardèche weiter drüben – Fluss, Brücken, Kanufahrer.

Die Landschaft mag da zwar spektakulärer sein, aber auch das ruhige Setting hier mit den sanften Périgord-Hügeln ist ein schönes Landschafts-Model. Und da sind zig Burgen, Schlösser, Runien. Und Restaurants.

Vallée de la Dordogne (September 2011) - klicken für mehr Bilder

Beynac (September 2011) - klicken für mehr Bilder

La Roque-Gageac (September 2011) - klicken für mehr Bilder

Vallée de la Dordogne (September 2011) - klicken für mehr Bilder

La Roque-Gageac (September 2011) - klicken für mehr Bilder

Vallée de la Dordogne (September 2011) - klicken für mehr Bilder

Domme (September 2011) - klicken für mehr Bilder

Offenbar sind aber nicht alle Touris so brav.

La Roque-Gageac, no cut flower!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.