Alternative SBB-Reinigungsequipe

Interessante Begegnungen am Berner Hauptbahnhof um zehn Uhr abends:

Kaugummi ist ungesund

Nachdem Tschäppäts “I wisch for you” nichts gefruchtet hat, versuchen es die SBB nun scheinbar mit neuen Putzmäusen – dieses Exemplar hatte selbst vor den am schnellsten herannahenden Füssen keine Angst und frass sich an festgeklebtem Kaugummi satt.

2 Kommentare

  1. vielleicht ist der kleine ja auch ein element der science-et-cite-woche im bahnhof zum thema gehirn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.