Allerlei Unnützes

Auf Interkontinentalflügen geht meist irgendwann der Lesestoff aus, das Bordunterhaltungssystem bietet in der Holzklasse nicht gerade Hammermässiges, unten stundenlang nur Wolken oder Meer.

Was tun? Zum Beispiel die Heftli lesen, von denen man sonst die Finger lässt – mit gutem Grund, wie das Shoppingmagazin von United Airlines beweist. Da findet die geneigte Leserschaft beispielsweise so Sinnvolles wie einen Zaun-Beobachtungsposten für Hunde:

Unnützes, Teil 1: Observation Porthole

Gut, das erinnert ansatzweise an den Hunde-Raumanzug im Tim-und-Struppi-Band “Schritte auf dem Mond”. Also geben wir dem Heft noch eine Chance.

Wie wärs mit einem weiteren Gadget für Tierfreunde? Nebst Köterkühlkleidern für die Hundstage und Anti-Bell-Ultraschallinstrumentarien bietet der Luftladen auch noch eine Treppe ins Bettchen:

Unnützes, Teil 2: Hundetreppe für faule Köter

Es kommt aber unerwarteterweise noch schlimmer – der erste Preis für die Kategorie “Dinge, die die Welt nicht braucht”, geht an den Nachrichtenscroller für Autonummernhalter. Nur schon wegen des Satzes “Tell that cutie behind you that you’re single”.

Der Ausbund an Müll: Der News-Einblender für Autokennzeichenhalter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.