All in all it was nice to meet Muhammar

Seit Beginn der Lüübien-Krise summe ich des öfteren wieder vor mich hin, was spätestens seit den Bildern der 40-Jahre-Rewoluuschn-Feier in Tripoli klar sein dürfte: “You know you may not drive a car when you drunk, Muhammar” – und der Typ muss ja irgendwie dauerbesoffen sein. Obviously.

Auch wenn seine neuste Idee, die Schweiz zu zerlegen, etwa so kultig ist wie der Amiga, auf dem die Basler Band “Touch el Arab” anno 1987 “Muhammar” sampelte:

Touch el Arab, Muhammar, 1987

Wie “20minuten” berichtet, dachten Philippe Alioth & Co. damals tatsächlich an Gaga-Duffy.

An den legendären Song haben wir uns schon im Februar 2008 erinnert – er endet versöhnlich mit der Zeile “all in all it was nice to meet Muhammar”. Ob das gewisse Schweizer auch so sehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.