3.09.2007

September 1997: Das waren noch Cablecom-Zeiten

Anlässlich der Diana-Recherche fand ich noch diesen Artikel im Zeitungsarchiv (klicken für grosse Fassung) – er ist heute vor 10 Jahren im „Bund“ erschienen:

Das waren noch goldene Cablecom-Zeiten... "Bund" vom 3. September 1997 (Klicken für grössere Fassung)

Die frisch gegründete Cablecom Bern – hervorgegangen aus der Rediffusion Bern/Biel und der Cabelcom Oberland – kündigte an, dass die Rediffusion-Läden bleiben. Anstatt Programme abzustellen, schaltete man neue auf. Vom Digitalfernsehen und seinen gewichtigen Nachteilen war noch keine Rede. Gute alte Zeit.

Schreibe einen Kommentar (Hausregeln hier)

Dein Kommentar

  (Hausregeln beachtet? Hinweis zur Datenspeicherung lt. DSGVO im obigen Feld beachtet und einverstanden?)

Kategorien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen